URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/20-jahre-dienst-am-naechsten-ehrungen-fu
Stand: 12.11.2015

Gemeindecaritas

20 Jahre Dienst am Nächsten - Ehrungen für Frau Nienhaus und Frau Laarveld

20 Jahre Dienst am Nächsten

Am 17.09.1997 wurde die Initiative "Dienst am Nächsten" ins Leben gerufen. Zuvor gab es schon Besuchsdienste, und auch die "Familie in Not". Heute sind 28 Mitarbeiterinnen im Einsatz. Diese Hilfe kann jeder in Heek und Ahle in Anspruch nehmen, der plötzlich in Not gerät. Es sind diese unterstützenden Dienste (in Ergänzung zur Fachpflege des Caritasverbandes Ahaus - Vreden), die das Leben im Alter lebens- und liebenswert machen. Das Jubiläum gab Anlass Dank zu sagen, nicht nur allen 28 Helferinnen, allen Sponsoren und den Seelsorgern.

20 Jahre Dienst am Nächsten

Dank besonders an Frau Doris Nienhaus, die ihre Aufgaben als Schriftführerin in die jüngeren Hände von Frau Christa Feldkamp legt.  Und einen besonderen Dank an Frau Irmgard Laarveld als Koordinatorin und "gute Seele" des "Dienstes am Nächsten"! Beiden wurde das "Elisabethenkreuz" für 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit von Christel Mers (Gemeindecaritas) in Vertretung des Caritas - Vorstandes überreicht. Auch den Vertrauenspersonen der Institution "Familie in Not" aus Nienborg und Ahle wurde gedankt.