URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/brasilianische-begegnung-im-haus-der-int
Stand: 12.11.2015

Integration und Migration

Brasilianische Begegnung im Haus der Integration

Brasilianische Begegnung

Seit 30 Jahren besteht dieser Kontakt zu der brasilianischen Partnergemeinde. Vor Ort werden ein Kindergarten und eine Vorschule unterstützt.

Am Donnerstag besuchte Helton Charles das Haus der Integration. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Padre Barros am Treffen leider nicht teilnehmen.

Der Brasilianer zeigte sich sehr interessiert an der Art der Flüchtlingsarbeit und den Beratungsmöglichkeiten des Caritasverbandes für das Dekanat Ahaus - Vreden. Gerade das Projekt "Integrationslotsen", welches Geflüchtete und Ehrenamtliche zusammen bringt, beeindruckte Helton Charles sehr. Insgesamt fand  das Haus der Integration mit den unterschiedlichen Angeboten, wie Soziallädchen, Fahrrad - Werkstatt, Begleitung von Geflüchteten und deren Unterbringung, großen Anklang. Der Sozialamtsleiter Herr Michael Bethmann konkretisierte den lebhaften Austausch mit Zahlen und Nennung von Herkunftsländern der Geflüchteten. Nach der Diskussion ging es für den Besucher weiter zum Austausch mit den Ehrenamtlichen der "Drehscheibe" (Möbel - und Kleiderlager).

Die Pfarrgemeinde St. Marien weist darauf hin, dass in Ahaus viele Christen aus Brasilien und Portugal leben. Mehr Infos unter  www.st.marien.ahaus.de