URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/ehemaliger-vorsitzender-des-caritasverba
Stand: 12.11.2015

Generalvikariat

Ehemaliger Vorsitzender des Caritasverbandes Bistum Münster wird Generalvikar

GeneralvikariatGeneralvikar Norbert Köster (links), Bischof Felix Genn (Mitte) und Dr. Klaus Winterkamp (rechts)

Köster habe den Wunsch geäußert, wieder stärker zur Kirchengeschichte zu arbeiten, hieß es. Bereits vor seiner Zeit als Generalvikar war er in diesem Bereich in Forschung und Lehre an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster tätig gewesen. Eigentlich hatte er eine Professur für Kirchengeschichte an der Universität Linz antreten sollen, wechselte dann aber zum 1. Juli 2016 an die Spitze der Bistums-Verwaltung.

Kösters Nachfolger Winterkamp wurde 1966 in Münster geboren und 1992 zum Priester geweiht. Nach Kaplansjahren in Ahlen und Recklinghausen wurde er 2001 Pfarrer in Bocholt. Von 2011 bis März 2015 war er Vorsitzender des Caritasverbands für die Diözese Münster. Danach kümmerte er sich im Bistums-Auftrag um Vorbereitung und Durchführung des Katholikentags. Seit 2013 ist er Domkapitular am Dom in Münster.

[Text:  Bistum Münster, Foto: Michael Bönte]