URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/etwas-gutes-fuer-die-mitarbeiter
Stand: 12.11.2015

Gesundheitstag in Gronau

Etwas Gutes für die Mitarbeiter

Und zwar für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hintergrund: Mitarbeiterin Renate Peters macht eine Weiterbildung zur Pflegedienstleiterin. Dazu gehört unter anderem, ein Projekt durchzuführen, von dem die Einrichtung profitiert. "Da die körperliche und psychische Belastung in der Pflege immer größer wird, schien mir das Thema Gesundheitsförderung geeignet", sagt sie. Sie suchte und fand Referenten und Fachleute, die in 20-Minuten-Blöcken über gesundheitsrelevante Themen informieren.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigten sich von dem Angebot sehr angetan. "Ich habe eine Menge gelernt", war mehrfach zu hören. Peters: "Mit einem solchen Angebot kann man den Mitarbeitern auch mal was zurückgeben. Sie leisten tolle Arbeit und geben ihr Bestes."

Gesundheitsförderung soll auch künftig auf der Agenda des City-Wohnparks stehen. Ideen hat Renate Peters schon. Sie ist überzeugt, dass dadurch die Motivation ihrer Kolleginnen und Kollegen erhöht wird. Letztendlich profitieren auch die Bewohner von gesünderen und ausgeglichenen Kräften.

(Quelle: Westfälische Nachrichten, 25.Januar 2019)