URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/handysammelaktion-geht-los
Stand: 12.11.2015

Sammelboxen stehen bereit

Handysammelaktion geht los!

HandysammelaktionFirmgruppen der Pfarrgemeinde St. Marien helfen aktiv bei der Recycling - Aktion mit dem Bau von Spendenboxen

"Wenn man weiß, dass man Coltan verwendet oder kauft, für das eine ganze Dorfgemeinschaft niedergemetzelt worden ist, dann muss uns das zum Umdenken bringen", fordert Erzbischof François-Xavier Maroy.

Der Caritasverband Ahaus - Vreden, die Steuerungsgruppe "Fair Trade Stadt Ahaus" und viele andere Organisationen, Kirchengemeinden und Schulen rufen  alle Handynutzer dazu auf, ausgediente Handys, Laptops, Ladekabel und Smartphones  in bereitgestellte Boxen zu sammeln,  um die wertvollen Rohstoffe darin zu recyceln und mit dem Erlös humanitäre Projekte im Kongo (initiiert durch das Hilfswerk missio) zu unterstützen.

Wo kann ich das Handy einwerfen?

Sammelboxen stehen  ab Dienstag, 26.11.2019  bis Freitag, 06.12.2019 im Rathaus, im Eine - Welt - Laden, im Caritaszentrum, im Haus der Beratung, in der Canisiusschule,  in der Anne - Frank - Realschule, der Stadtbibliothek sowie in den Kirchengemeinden in Südlohn (Pfarrbüro)  und in Heek (Kirchen).