URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/kuenftig-ein-dekanat-ahaus-vreden
Stand: 12.11.2015

Pastoralkonferenz

Künftig ein Dekanat Ahaus-Vreden

Pastoralkonferenz

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits Pfarreiräte und benachbarte Dechanten die Möglichkeit hatten, Vorschläge für den neu zu wählenden Dechanten abzugeben, war es heute die gemeinsame Pastoralkonferenz beider Dekanate in Vreden, bei der die Seelsorgerinnen und Seelsorger ebenfalls ihr Votum abgaben. Diese Wahl fand unter Leitung des Kreisdechanten Propst Christoph Rensing (Borken) statt.

Die Ernennung von Dechant und von Definitor aus den eingereichten Vorschlägen bleibt Bischof Dr. Felix Genn vorbehalten.

Die Fusion der beiden Dekanate folgt einer ganzen Reihe von Dekanatsfusionen, die u.a. eine Folge größer gewordener Pfarreien sind. Damit wird auch auf dieser Ebene vollzogen, was z.B. durch die Zentralrendantur Ahaus-Vreden und den Caritasverband für die Dekanate Ahaus und Vreden e.V. bereits abgebildet wird.  Text / Foto: Pfr. Plassmann

Zur Info:  Der Dechant ist laut Statut der Vertreter des Bischofs im Dekanat und Sprecher des Dekanates beim Bischof (z.B. in den Dechantenkonferenzen). Er informiert im Dekanat über Entwicklungen im Bistum und Planungen und Anliegen des Bischofs. Er ist ferner der Repräsentant der Kirche gegenüber außerkirchlichen Stellen, die über die Pfarrei hinausgehen und nicht die Kreis- oder Bistumsebene betreffen.