URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/neue-beratungs-und-informationsstelle-im
Stand: 12.11.2015

Pflege & Gesundheit

Neue Beratungs- und Informationsstelle im Krankenhaus Maria-Hilf

Beratungsstellevon links: Sandra Sievers (Pflegewerkstatt), Birgit Ksoll (Haus Mutter Teresa), Monika Nienhaus (Caritas Pflege & Gesundheit)

Gemeinsam mit der Pflegewerkstatt des Krankenhaus Maria-Hilf können gezielt Maßnahmen zum Einsatz von Pflegehilfsmitteln, zur Pflege, Fragen zur Pflegeversicherung, Unterstützungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige wie, z.B. ambulante Pflege, Kurzzeitpflege - Verhinderungspflege oder Tagespflege gegeben werden.

Auch zu Pflegekursen und individuellen Pflegetrainings in der häuslichen Umgebung können die Pflegefachkräfte Hilfestellung geben. Die Mitarbeiter der Caritas Pflege & Gesundheit und der Pflegewerkstatt möchten, dass Patienten und Angehörige in der Pflege und Betreuung möglichst gut informiert und unterstützt werden.

Die Pflegefachkräfte der Betreuungs- und Informationsstelle sind jeden Donnerstag in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr im Foyer des Krankenhauses Maria-Hilf für Patienten und Angehörige zu erreichen. Zusätzlich können jederzeit die Mitarbeiter der Pflegewerkstatt des Krankenhauses oder der Caritas Pflege & Gesundheit angesprochen werden.

Natürlich können bei Bedarf auch persönliche Beratungs- und Informationsgespräche in der häuslichen Umgebung stattfinden.