URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/neuer-beirat-gestaltet-den-alltag-im-hei
Stand: 12.11.2015

Bewohnerbeirat

Neuer Beirat gestaltet den Alltag im Heinrich-Albertz-Haus mit

Bewohnerbeirat

Herr Overbeck ist bemüht, dem Beirat umfassend Gelegenheit zu geben, an der Gestaltung ihrer persönlichen Lebensverhältnisse mitzuwirken.

Am Tag nach der Wahl trafen sich alle BewohnerInnen zum Frühstück im Café Rondo, um mit dem neuen Beirat anzustoßen. Zum ersten Vorsitzenden wurde Herr Hermann Vortkamp gewählt.

In den Beirat können auch Personen gewählt werden, die nicht in der Betreuungseinrichtung wohnen. Hierzu gehören z. B. Angehörige und sonstige Vertrauenspersonen. Durch die Einbeziehung von Dritten in den Beirat wird dem Umstand Rechnung getragen, dass es in vielen Fällen schwierig ist einen Beirat aus der Bewohnerschaft zu bilden. Als externes Mitglied wurde Herr Johannes Lübbering von den Senioren gewählt.

Das Wohn- und Teilhabegesetz  garantiert älteren Menschen,  dass sie in Angelegenheiten des Betriebs der Einrichtung mitbestimmen und mitwirken dürfen. Unter die Mitbestimmung fallen z. B. die Grundsätze der Verpflegungsplanung und der Freizeitgestaltung.