URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/niemand-ist-nutzlos
Stand: 12.11.2015

Adventsfeier

Niemand ist nutzlos

Kerzen

Die Erzählung  "Die Weihnachtskugel" - vorgelesen von Andrea Wolters - handelt von einer kleinen, beschädigten Christbaumkugel, die traurig und verlassen auf dem Weihnachtsmarkt lag. Ein Rabe nahm sie mit in den Wald, und dort leuchtete die vom Mondlicht beschienene Kugel allen Tieren und Tannen zur Freude. So hat jeder - an seinem Platz - einen Nutzen für die Gemeinschaft.

Nach der Geschichte spielte Sandra Terwolbeck "Jingle Bells" und "Schneeflöckchen" auf der Blockflöte. Zum Abschluss wurden allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern kleine Weihnachtskugeln überreicht. So schließen sich vor Weihnachten nun alle "Adventsfenster".

Insgesamt darf man von einem großen Erfolg sprechen: In vielen Caritas - Einrichtungen konnten sich Menschen mit Liedern und besinnlichen Texten auf Weihnachten einstimmen. Oft gab es auch Zeit für persönliche Gespräche. Wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr der "Lebendige Adventskalender" viele Besucher anzieht. Den Vorbereitungsteams sagen wir herzlich "Danke" und wünschen vom Caritaszentrum aus ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Jahreswechsel.