URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/starke-beteiligung-der-bundesregierung-a
Stand: 12.11.2015

Katholikentag in Münster

Starke Beteiligung der Bundesregierung am Katholikentag

Schon länger bekannt sind die Zusagen von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesinnenminister Horst Seehofer, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und Bundesentwicklungshilfeminister Gerd Müller. Auf einem Podium wird außerdem auch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, die Staatsministerin im Bundeskanzleramt Monika Grütters sprechen. 

Für Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, ist dieser hohe Grad der Beteiligung von Mitgliedern des Bundeskabinetts ein "Ausdruck der Wertschätzung des Katholikentags. Er zeigt auch dessen hohe Bedeutung, nicht nur für den Raum der Kirche, sondern auch weit darüber hinaus für die gesamte Gesellschaft. Dies gilt generell bei einem Katholikentag aber besonders bei diesem, der sich das Leitwort 'Suche Frieden' gegeben hat." 

Fest steht mittlerweile auch die Zusammensetzung des Podiums mit Beteiligung von Bundeskanzlerin Angela Merkel: Sie wird mit Kardinal Peter Turkson, dem Präfekten des neuerrichteten "Dikasterium für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen" im Vatikan und dem Volkswirt und Friedensforscher Prof. Tilman Brück zum Thema "Deutschland in einer veränderten Weltlage - Wie umgehen mit Konfliktherden und aggressiven Regimes?" diskutieren. Die Journalistin Astrid Prange von der Deutschen Welle moderiert das Podium. (Weitere Informationen unter katholikentag.de/merkel)

Bundesjustizministerin Katarina Barley nimmt an der Veranstaltung mit dem kolumbianischen Staatspräsidenten und Friedensnobelpreisträgers Juan Manuel Santos teil, an der auch Pater Michael Heinz SVD, Hauptgeschäftsführer des Hilfswerkes Adveniat, beteiligt ist. Diskutieren werden die Kabinettsmitglieder unter anderem über die Themen Integration mit Bundesinnenminister Horst Seehofer, fairer Welthandel mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, ein gerechtes Gesundheitssystem mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Klimafrieden und Landwirtschaft mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und über Zukunftsperspektiven sozial benachteiligter Jugendlicher mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. 

Hinweis: Weitere Informationen zum Programm bekommen Sie unter katholikentag.de/programm. Bei Eingabe des Namens in die Suchleiste werden Ihnen die jeweiligen Veranstaltungen angezeigt. Diese Funktion gibt es auch für unterwegs mit der App des Katholikentags - Downloadmöglichkeit unter katholikentag.de/app