URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/tagespflege-suedlohn-feierlich-eingesegn
Stand: 12.11.2015

Pflege & Gesundheit

Tagespflege Südlohn feierlich eingesegnet

Tagespflege Südlohn

Bei der Vorstellung der vielseitigen Nutzung des Hauses Am Vereinshaus 15 in Südlohn dankte Uwe Bröcker den Kooperationspartnern und Unterstützern für ihr hohes Engagement bei der Verwirklichung dieses zukunftsweisenden Projektes. Das Motto "Menschlich zur Seite stehen, so Bröcker, werde in der Einrichtung Tag für Tag gelebt.

Der hiesige Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth und der Vertreter des Diözesanverbandes Ludger Otte machten in ihren Grußworten deutlich, wie wichtig die Pflege als Zukunftsaufgabe zu sehen sei, wobei sie deutlich zum Ausdruck brachten, dass der Dienst am Menschen Verbände, Politik und Gesellschaft einen.

Pfarrer Stefan Scho, Vorsitzender des Caritasrates lud zum Gebet ein und segnete die Räumlichkeiten mit allen guten Wünschen für die zukünftige Nutzung des Hauses. Er überreichte Uwe Bröcker ein Kreuz für die Räume der Tagespflege.

Tagespflege Südlohn

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung unter großem Beifall durch die Chorgemeinschaft St. Vitus, ein Hauch von youngcaritas wehte durch das Haus, als der 10-jährige Arthur in einem Solo den Auftakt und Abschluss der Einsegnung gestaltete. Vorstandssprecher Herdering und MdL Wilhelm Korth dankten ihm für seinen Auftritt und sagten ihm eine große musikalische Zukunft voraus.

Im Anschluss an die offizielle Einsegnungsfeier hatte die Öffentlichkeit Gelegenheit, sich vom neuen Domizil der Caritas Pflege & Gesundheit ein Bild zu machen, was von zahlreichen Menschen aus der Region genutzt wurde.