URL: www.caritas-ahaus-vreden.de/aktuelles/pressemitteilungen/zwei-caritas-einrichtungen-in-prozession
Stand: 12.11.2015

Fronleichnam

Zwei Caritas-Einrichtungen in Prozession integriert

Fronleichnam

Um möglichst viele Gruppen einzubeziehen, werden erstmals neue Stationen in der Stadt gestaltet. Die Prozession steht unter dem Thema " Mit Jesus auf dem Weg ".

Die erste Station an der Kreuzstraße wird vom Pfarreirat gestaltet, weiter geht es über die Marienstraße und den Hessenweg in die Kampstraße, wo an der Josef-Grundschule Grundschulkinder die Station übernehmen. Nach einem Weg über die Overbergstraße befindet sich unserer Caritas - Seniorenresidenz Holthues Hoff die nächste Station. Von dort geht es über die Fuistingstraße zur vierten Station an unserer Caritas - Einrichtung der Behindertenhilfe: dem Bischof-Tenhumberg-Haus. Den Abschluss der Prozession bildet der St. Josef-Kindergarten, bevor sie in der Kirche mit dem sakramentalen Segen endet.

Aufgrund der neu gestalteten Prozession findet im Anschluss an den Segen kein Gottesdienst in der Josefskirche statt. Mehr Infos im Netz unter: St. Marien Ahaus

(Text: Heike Mönkediek, St. Marien)