Neue Sammelstellen!

Caritas sammelt Handys, um Familien im Kongo zu helfen

Neue Sammelstellen

Neue Sammelstellen

Wie im letzten Jahr beteiligen sich der Caritasverband Ahaus - Vreden, die Steuerungsgruppe Fair - Trade - Stadt Ahaus, der Eine - Welt - Laden, Pfarrgemeinden und die Canisiusschule Ahaus wieder an der „Woche der Goldhandys“! mehr

Gedenkfeier

Vor 80 Jahren brannten die Synagogen

Gedenkfeier

Gedenkfeier

Viele Mitarbeiter/innen des Caritasverbandes gedachten am 09.11.2018 in der Ahauser Fußgängerzone zusammen mit der AG „Ahauser Geschichte“ den jüdischen Opfern der Nazi–Diktatur. mehr

Fair Trade

Handy-Sammelaktionen und Faire Mode

Aktionen zum Fair Trade

Aktionen zum Fair Trade

Der Caritasverband im Dekanat Ahaus - Vreden weist auf zwei wichtige Fair - Trade - Aktionen hin: Vom 04. - 11.11.2018 findet die Handy-Sammelaktion "Woche der Goldhandys" statt. Mit der Spende Ihres alten Handys leisten Sie wichtigen Umwelt- und Klimaschutz und helfen gleichzeitig Familien in Not. mehr

Ehrenamt

Friedenstaube für den Gesundheitsminister

Gespräch Jens Spahn

Gespräch Jens Spahn

Das ausgefallene Gespräch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, das im Juni im Bundestag stattfinden sollte, wurde am Dienstagnachmittag im Café Fair nachgeholt. mehr


Integration und Migration

Borussia aus Gladbach begeisterte Menschen aus aller Welt

Tore

Tore

FÜR RESPEKT – GEGEN RASSISMUS prangte in großen Lettern über dem Borussia Park - für Respekt und gegen Rassismus konnte auch das Motto des Ausflugs zum Bundesligaspiel sein, zu dem der Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes gemeinsam mit youngcaritas und dem Projekt „Welcome: Fremde werden Freunde“ eingeladen hatte. mehr

Ahaus und Ortsteile

Handy-Sammelaktionen vom 4.11. - 11.11.2018

Handy Sammelaktion

Handy Sammelaktion

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Haben Sie auch ein Mobiltelefon zu Hause, das Sie nicht mehr benötigen und das eigentlich nur unnötig Platz braucht? Wenn Sie alte Handys spenden, bewirken Sie damit viel Gutes. mehr


Ehrenamt

"Haltung zeigen und Stellung beziehen gegen Populismus und Diskriminierung"

Fachtagung Populismus

Fachtagung Populismus

Äußerlichkeiten sind sichtbar und prägen in der Begegnung unmittelbar den Eindruck. Aber: "Jeder Mensch ist ein Eisberg", bemüht Ali Can, Gründer der Hotline für besorgte Bürger, das Bild von der nur sichtbaren Spitze. mehr

Wallfahrt nach Kevelaer

Kirche auf dem Weg durch die Zeit

Kevelaer

Kevelaer

Am Freitag besuchten über 30 haupt - und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen des Caritasverbandes Ahaus - Vreden die Wallfahrtstadt Kevelaer. Bei bestem Wetter stiegen alle -nach einem ersten Impuls im Reisebus- in Winnekendonk aus, und wanderten zwischen Wiesen und Äckern zur Kevelaer Basilika, dessen Turm schon von weitem zu sehen war. mehr


Integration und Migration

Ausflug führte zum Naturzoo Rheine

Menschen aus aller Welt

Menschen aus aller Welt

„Integration kennt viele Wege“, stellte Annegret Lemken vom Fachdienst für Integration und Migration des Caritasverbandes fest, „Integration geht viele Wege“, ergänzt ihr Kollege Mathias Wübbeling. mehr

Caritas-Wallfahrt 2018

Herzlich willkommen in Kevelaer!

Wallfahrt

Wallfahrt

Um 8.30 Uhr geht es am 05.Oktober mit dem Bus los ab Rathausplatz in Ahaus. Fast 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zusammen den Wallfahrtsort am Niederrhein besuchen, der seit über 350 Jahren jedes Jahr Tausende von Menschen anzieht. mehr


Aktion in Ahaus

"Wer hat eine Wohnung für mich?"

Wohnung

Wohnung

Gemeinsam mit der evangelischen, katholischen, alawitischen und türkischen Gemeinde wies der Caritasverband des Dekanats Ahaus - Vreden in seiner Aktion "Zimmer auf der Straße" auf fehlenden Wohnraum hin. mehr

"Zimmer auf der Straße"

Caritas - Aktion in der Ahauser Fußgängerzone am 22.09.2018

Zimmer auf der Straße

Zimmer auf der Straße

Vier Wände und ein Dach schützen vor Wind, Sonne, Regen und Kälte. Eine Wohnung ist aber viel mehr als nur ein Schutz vor dem Wetter. Sie soll Sicherheit und Geborgenheit bieten. mehr


Integration und Migration

Geschichten am Lagerfeuer brachten spannende Erkenntnisse

Geschichten am Lagerfeuer

Geschichten am Lagerfeuer

Die Arbeit mit Lebensbiographien junger Männer, die in unserer Region aufgewachsen sind und jenen, die auf ihrer Flucht nun im Westmünsterland leben, brachten spannende Erkenntnisse zutage. mehr

Integration und Migration

Drumstrong ertrommelte Spenden

Spendenübergabe Drumstrong

Spendenübergabe Drumstrong

Beim Drumstrong konnten in diesem Jahr knapp 2.000 € für die Kinderkrebshilfe Münster ertrommelt werden. mehr


Interkulturelle Woche

Haben wir ein Recht auf menschenwürdiges Wohnen?

Zimmer auf der Straße

Zimmer auf der Straße

Einen sicheren Ort, eine eigene Wohnung zu haben, gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Bezahlbarer Wohnraum ist aber in vielen Städten und Regionen Deutschlands Mangelware. Das Recht auf menschenwürdiges Wohnen einzulösen bleibt eine der drängenden Herausforderungen der Caritas. mehr

"Vielfalt verbindet"

Interkulturelle Woche 2018

IKW 2018

IKW 2018

Der Alltag in Deutschland ist bunt. „Menschen, die vor Jahrzehnten als Zuwanderer kamen, und deren Kinder und Kindeskinder sind selbstverständlicher Teil unserer Gesellschaft, Die Frage, ob wir eine vielfältige Gesellschaft wollen, stellt sich daher nicht. mehr


Vorstand

Ernennungsurkunden wurden übergeben

Ernennungsurkunden

Ernennungsurkunden

Im Rahmen eines kleinen Frühstücks für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überreichte Pfarrer Stefan Scho (Vorsitzender des Caritasrates) am Dienstag die Ernennungsurkunden des Bischofs von Münster an die neuen Caritas-Vorstandsmitglieder Matthias Wittland und Peter Schwack. mehr

"Zimmer auf der Straße"

Event in der Ahauser Fußgängerzone

Zimmer auf der Straße

Zimmer auf der Straße

Bezahlbarer Wohnraum ist in vielen Regionen und Ballungszentren in Deutschland Mangelware geworden. Steigende Mietpreise und fehlender Wohnraum machen es immer schwieriger bzw. unmöglich, dass Menschen eine Wohnung finden, die ihren Bedürfnissen entspricht. mehr


Jahreskampagne 2018

"Jeder Mensch braucht ein Zuhause" - Stadtteilfest in Gronau

Motto 2018

Motto 2018

… unter diesem Motto steht die Jahreskampagne 2018 des Deutschen Caritasverbandes, „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ – unter diesem Motto haben sich youngcaritas und unser Caritasverband heute am Stadtteilfest in Gronau beteiligt. mehr

Anmeldung noch möglich

Caritas-Pilgerfahrt mit dem Bus und zu Fuß

Wallfahrt Kevelaer

Wallfahrt Kevelaer

Pilgern für Haupt - und Ehrenamtliche bietet der Caritasverband für das Dekanat Ahaus - Vreden am 05.10.2018 an. Alle, die sich haupt - oder ehrenamtlich für caritative Aufgaben einsetzen, sind herzlich eingeladen, sich mit auf den Pilgerweg nach Kevelaer zu machen. mehr


Caritas-Gottesdienst

Verabschiedung von Vorstandssprecher Bernhard Herdering

Bernhard Herdering

Bernhard Herdering

Der Caritasverband für das Dekanat Ahaus - Vreden lädt alle Interessierten recht herzlich zum Caritas-Gottesdienst am Freitag, 31.08.2018 ein. Nach fast vierzigjähriger Tätigkeit verlässt der Vorstandssprecher Herr Bernhard Herdering den Caritasverband, und begibt sich in den wohlverdienten Ruhestand. mehr

Kinder- u. Jugendhilfe

Mädchengruppe geht in Ahaus an den Start

Im September beginnt die nächste Soziale Lerngruppe für jugendliche Mädchen im Haus der Beratung, Ahaus. Das Angebot richtet sich an jugendliche Mädchen im Alter von 14-16 Jahren aus den Wohnorten Ahaus mit Stadtteilen, Heek, Legden, Schöppingen, Stadtlohn, Südlohn, Oeding, Vreden und Gescher. mehr