Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen am City-Wohnpark Gronau

Neben den Langzeitpflege- und Kurzzeitpflegeplätzen verfügt der City-Wohnpark über räumliche Kapazitäten für ein unabhängiges, selbstständiges Wohnen in einem betreuten Wohnumfeld.

Die 27 seniorengerechten Wohnungen auf der 2. und 3. Etage - ausgestattet mit einem Personenrufsystem - bieten bei Bedarf einen direkten Anschluss für die Inanspruchnahme von ambulanten und pflegerischen Leistungen durch die Caritas Sozialstation.

Wohnungsangebot:

15 Ein-Personen-Appartements von 56 qm - 58 qm
15 Zwei-Personen-Appartements von 59 qm - 70 qm

Grundservice:

Notrufbereitschaft, kleine Hausmeisterdienste, allgemeine Hilfestellungen, Betreuung mit Sprechzeiten, Gemeinschaftsveranstaltungen

Wahlservice:

Verpflegung, pflegerische Hilfe und private Inanspruchnahme des Hausmeisters im Angebot; Vermittlung von Hilfen für die Wohnungs- und Wäschereinigung und für die Erledigung von Einkäufen/Besorgungen

Betreuung im Rahmen des Grundservice durch:

Caritasverband für die Dekanate Ahaus und Vreden e.V., Caritas-Seniorenservice, Pflegekräfte im Haus

Gemeinschafts-
einrichtungen:

Pflegebad, Gästewohnung, Waschküche/Trockenraum, eigene Abstellräume, Parkplätze, Gemeinschaftsräume, Café

Freizeit/Kultur:

Einkaufsmöglichkeiten, Bank, Post, Arzt, Apotheke, Innenstadt/Rathaus, Kirche, Haltestelle, Gaststätte/Café in unmittelbarer Nähe, Pflegeheim in direkter Nachbarschaft

monatlicher Mietpreis:

4,90 - 7,50 €/qm monatlich zzgl. 2,20 €/qm Nebenkosten

Pauschale für Grundservice:

92,00 € monatlich (1 Person)
140,00 € monatlich (2 Personen)
(Betreuungsvertrag verpflichtend)

Kauf:

Wohnungskauf ist nicht möglich

Aufnahme-
bedingungen:

Mindestalter 55 Jahre; bei Ehepaaren 1 Partner mind. 55 Jahre alt